Home
Das Ensemble
> Über das Ensemble
Repertoire
Veranstaltungen
Aus der Presse
Kontakt
Impressum
Home arrow > Über das Ensemble

Über das Ensemble

Scherele 

Das ist Klezmermusik, so mitreißend wie das alte chassidische Lied "Scherele", dem der Name der Gruppe entstammt.

So spielt Scherele Lieder aus dem ehemaligen osteuropäischen, jüdischen "Schtetl". Lieder mit unbändigem Rhythmus und voller Lebensfreude, doch zugleich zu Herzen gehend und  voller Melancholie.

Das Repertoire der Gruppe besteht, wie bei Klezmer üblich, zum größeren Teil aus Instrumentals. Aber auch das jüdische Liedgut, aus dem oft Welthits wurden, wie "Bei mir bistu scheen" oder "Dona, dona", haben ihren festen Platz.

Scherele spielt schon seit einem Jahrzehnt in unterschiedlichen Besetzungen, auch als Begleitband der ehemaligen Darktown-Singers unter anderen beim jüdischen Kulturfest in der Berliner Philharmonie.

Im Mai 2008 haben sie sich neu formiert, anlässlich einer CD-Aufnahme beim Deutschlandfunk in Köln.

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 17 Februar 2009 )